Termine 2018

02.02..2018 19 Uhr JHV mit Abendessen bei Reddehase
01.04.2018 Osterfeuer der Feuerwehr (Ostersonntag)  Beginn nach Einbruch der Einbruch der Dämmerung. Bewirtung der Besucher durch die Feuerwehr (Bratwurst- und Getränkestand) . Muss noch bestätigt werden
08.04.2018

12-18 Uhr - Saisoneröffnung mit Pickertessen. Dirk Rabenort und Friedemann Koch stellen historische Fahrräder aus. RSC Niedermehnen präsentiert seine Radfahr- u. Breitensportangebote.

06.05.2018

13 – 18 Uhr - Mahl- und Backtag mit dem Spielmannszug Levern und den Bogenschützen Destel

21.05.2018

11 – 18 Uhr - Deutscher Mühlentag mit Line Dance Oppendorf. Auftritte der „Modern Dance Gruppe“ und „offenes Tanzen“ unter der  Leitung und  Moderation von Dieter Sander ab 14 Uhr


 Eine Übersicht über die Mahl- und Backtage des Mühlenkreises für 2018 wird noch eingestellt
03.06.2018

13 -18 Uhr - Mahl- und Backtag  mit Mario Brinkmeier und Michelle: Countrymusic & Mores

06.06.2018

Ab 20 Uhr - „Mühlenrock“ - Konzert mit mehreren Rockbands aus der Region

01.07.2018

11 Uhr - Plattd. Gottesdienst und anschl. Mühlentag mit der Gruppe Return

15 Uhr „Super Sonic Crew“ und Hip-Hop-Tanzen mit Patsy Hull für 6-10Jährige.

05.08.2017

13 – 18 Uhr - Mühlentag mit dem Duo Rudolf Elsing, Pr. Oldendorf

26.08.2018

13 – 18 Uhr – Kreismühlentag mit den Leverner Dorfmusikanten

02.09.2018

12 – 18 Uhr -Mahl-und Backtag mit Pickertessen und dem Shanty-Chor Dümmersee

15.09.2018

Ab 18 Uhr - Weinabend mit Lifemusik u. Leckereien aus dem Steinbackofen


Die Mahl- und Backtage, sofern keine extra Hinweise erfolgen, beginnen jeweils um 13 Uhr mit Bewirtung an allen Tagen.  Die Auftritte der Musiker beginnen in der Regel um 14 Uhr. Der Butterkuchen wird ab ca. 12 Uhr im Steinbackofen des Backhauses frisch gebacken.

Darüber hinaus sind von April bis Oktober Gruppenbesichtigungen mit Führungen nach vorheriger Anmeldung möglich. In diesem Zeitraum können auch standesamtliche Trauungen (Info Tel. 05745-445 (Irmgard Köster) oder 05745-78899207 (Tourismusbüro der Gemeinde Stemwede in Levern) vorgenommen werden. Das Ambiente der Bokemühle und das Gesamtgelände bieten dafür einen ansprechenden Rahmen, z.B. auch als schöne Kulisse für die Hochzeitfotos.

An den Mahl- und Backtagen wird bei entsprechenden Windverhältnissen die Mühle in Betrieb gesetzt. Beginnend an den Vormittagen wird im Steinbackofen Butterkuchen frisch gebacken: Das Standdardbewirtungsangebot umfasst an allen Tagen Kaffee und Kuchen, Brote mit Leberwurst oder Schmalzaufstrich, gekühlte alkholfreie Getränke und Barre Pils aus der eigenen Zapfanlage. In der Regel werden ab ca. 16 Uhr auch Grillwürstchen aus heimischer Qualitätsherstellung vom Holzkohlerost gereicht. Zu Saisonbeginn und zum -ausklang wird jeweils zusätzlich ein Pickert-Essen nach westfälischem Originalrezept als gefragte Spezialität angeboten.

An allen Mahl- und Backtagen sind alle Einrichtungen auf dem rund 10 000 qm großem Mühlengelände in Levern bei freiem Eintritt geöffnet. Dazu gehört das Bäuerliche Museum, eine große Austellungshalle mit der Präsentation historischer Landmaschinen sowie das Sägegattergebäude mit einem historischen Horiziontal-Sägegatter, welches häufig auch in Betrieb vorgeführt wird. Der Bauerngarten und ein Kinderspielplatz runden die Angebote ab, wozu auch die Auftritte von Musikgruppen an den Mahl- und Backtagen gehören.