Mühlensaison 2019 beendet - weiterhin viele Aktionen auf dem Mühlengelände

imageAuch wenn die Mühlensaison 2019 der Mahl- und Backtage im September beendet wurde, so fanden in letzter Zeit nicht nur mehrere standesamtliche Trauungen statt, sondern mit dem Spatenstich für den kreisweiten Glasfaserausbau (schnelles Internet) an der Mühle auch die offizielle Auftaktveranstaltung mit (siehe Foto).

Ein ähnliches Programm wie für die 60 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsklasse 5 der Sekundarschule Stemwede im August absolvierte jetzt die 3 Jahrgangsstufe der Johannes-Daniel-Falkschule aus Espelkamp mit über 50 Schülerinnen und Schülern. Sie waren mit ihren Klassenlehrern zur Mühle geradelt und zeigten sich an den drei Stationen (Windmühle, Backhaus und Museumshalle) sehr aufmerksam.

Weitere Anfragen für das nächste Jahr von Schulen liegen bereits vor.

Offensichtlich hat sich herumgesprochen, dass unserer Mühlengelände ein interessanter Lernort ist. So gibt es auch für die Lehrkräfte diverse Kombinationsmöglichkeiten mit Spielplatz und großer Freifläche zugleich verschiedene Spiel- und Sportangebote ohne großen Aufwand zu kombinieren.

imageAm Heuerlingshaus wurden jetzt die Überlaufleitungen und Drainleitungen zur Versickerung einschl. der von Fritz Thoms-Meyer aufgemauerten Absatzschächte verlegt und die Natursteine für die Wegeanbindung auf der Ostseite des Heuerlingshauses (siehe Fotos) vorbereitet. Als Ersatz für die leider wegen der Trockenschäden gefällten Buche werden demnächst 2 Bäume gepflanzt, die von der heimischen Volksbank gestiftet werden.

image